Kriterien für das Erlernen einer Fremdsprache

fremdsprache

Wie sollen wir beim Erlernen einer neuen Sprache vorgehen? Es gibt einige allgemeine Tricks, die uns alle beim Erlernen einer Fremdsprache helfen. Wir sind hier mit Tipps, um die Arbeit von Fremdsprachenliebhabern zu erleichtern!

Setzen Sie sich realistische Ziele

Schreiben, Lesen, Hören und natürlich Sprechen gehören zu den Schritten, die die meisten von uns beim Lernen einer Fremdsprache zum Ziel haben. Wie können wir diese Riesenziele realisieren? Seien wir ehrlich, es ist nicht einfach, eine neue Sprache fließend zu sprechen, als ob es unsere Muttersprache wäre.

Sie können sich beispielsweise zum Ziel setzen, einen Zeitungsartikel in der Sprache zu lesen und zu verstehen, die Sie lernen möchten. Oder wie wäre es, ein interessantes Ereignis schriftlich in der Sprache auszudrücken, die Sie lernen möchten? Aber ohne Wörterbuch und Hilfe! Wenn solche erreichbaren Ziele zusammenkommen, haben Sie diese wunderlichen Ziele bereits erreicht!

Entdecken Sie die Kultur der neuen Sprache

Denken Sie daran, dass die neue Sprache, die Sie gelernt haben, einen riesigen kulturellen Hintergrund hat. Akzente, Mimik, Körpersprache, Witze, Geschirr, Musik usw. Nehmen wir an, Sie lernen Französisch.
Nehmen Sie sich Zeit, um diese Elemente von Zeit zu Zeit zu lernen, indem Sie sich in Sprachbüchern vertiefen und die französische Kultur erforschen. Machen Sie also nicht den Fehler, Kultur und Sprache getrennt zu betrachten.

Machen Sie die Fremdsprache zu einem Teil Ihres Lebens

fremdsprache

Beschränken Sie den Sprachlernprozess nicht nur mit der Zeit, in der Sie lernen. Versuchen Sie, in der Hektik des Alltags zu üben. Ändern Sie beispielsweise die Sprache Ihres Mobiltelefons und Computers in die Fremdprache, die Sie lernen möchten. Sie werden nicht glauben, wie sich Ihr Wortschatz erweitern wird.

Lesen Sie beim Einkaufen die englischen Wörter auf den Etiketten und nicht die deutschen. Die französischen Zahlen sind ziemlich kompliziert und schwer zu lernen. Lesen Sie auf der Straße die Zahlen an den Nummernschildern der PKWs auf Französisch. Es lohnt sich, sich darauf zu konzentrieren.

Wählen Sie Ihren Sprachkurs und Ihren Lehrer gut aus

Ein guter Sprachkurs oder ein guter Fremdsprachenlehrer sorgt dafür, dass Sie die erlernte Fremdsprache lieben und nicht hassen. In diesem Zusammenhang ist es wichtig, auf der Suche nach einem guten Sprachkurs oder einer guten Sprachschule diejenigen zu finden, die leidenschaftlich Fremdsprachen unterrichten.

Diese Sprachschulen und die Lehrer sollten in der Lage sein, die Kultur des Landes zu beherrschen, in dem diese Sprache gesprochen wird. Die Sprache darf nicht unabhängig von dieser Kultur beigebracht werden. Ein weiterer wichtiger Punkt ist es dass sie dafür sorgen, diese Sprache zu einem Teil Ihres Lebens zu machen.

Durch Ihre Sprachschule oder Ihre Lehrer steigt Ihr Wunsch, mit dieser Kultur in Kontakt zu treten, ebenso wie Ihr Wunsch und Ihre Geschwindigkeit, die Sprache zu lernen. Insofern empfehlen wir Ihnen die SLA Basel, die diese wichtigen Kriterien erfüllt.

Fremdsprache bei SLA Basel lernen

Besuchen Sie unsere Seite und sehen Sie sich die Vielfalt unserer Sprachkurse an. Wir legen großen Wert auf das Thema Fremdsprachen, auf dem wir keine Lücke lassen wollen. Als eine Folge dieser Leidenschaft bieten wir neben den normalen Fremdsprachkursen auch Firmenkurse, Berufssprachkurse, Sprachkurse für Reisende, Sprachkurse für Schüler und Vorbereitungskurse für Zertifikatsprüfungen.

Vor allem unsere Firmenkurse für Englisch, Firmenkurse für Deutsch und Firmenkurse für Französisch, in Basel aber auch Berufssprachkurse für Englisch, Berufssprachkurse für Deutsch und Berufssprachkurse für Französisch in Basel sind sehr beliebt.

Kommentarfunktion ist geschlossen.
Kontakt Informationen
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie uns: vom Aeschenplatz Richtung Bruderholz mit der Tramlinie 15, Haltestelle Denkmal
  • Münchensteinerstrasse 2,
  • 4052 BASEL
  • 061 554 47 21
  • info@sla-basel.ch